• Deutsch
  • Englisch

Pflegehinweise

Der richtige Umgang mit den Anstecknadeln und dem Schmuck trägt dazu bei, die Schönheit, den Glanz und die Langlebigkeit des Schmuckstückes zu gewährleisten.

Wenn du ein paar Regeln beachtest, dann bleibt dein Schmuckstück lange schön. Wird ein Schmuckstück nicht getragen, spielt die ideale Aufbewahrung eine wichtige Rolle.

  • Der größte Feind der Anstecknadeln und des Schmucks sind Feuchtigkeit, Kosmetika (Lotionen, Haarspray, Parfüm, Deo, Öl, Körperspray, Sonnencreme) und Schweiß. Deshalb solltest du dein Schmuckstück grundsätzlich als letztes nach dem Styling anlegen und als erstes ablegen, sobald du zu Hause bist.
  • Trage deine Anstecknadel oder deinen Schmuck nicht beim Duschen, Baden oder beim Sport. Ebenso sind Solarium und Sauna für die Schmuckstücke nicht geeignet.

Wenn die Anstecknadel oder der Schmuck mit Wasser und Schweiß in Verbindung kommt, wird der natürliche Vorgang der Oxidation verstärkt und dein Schmuckstück kann mit der Zeit anlaufen. Gerade der körpereigene Schweiß ist bei einigen Menschen sehr aggressiv und bringt das Material zum Anlaufen.

  • Reinige dein Schmuckstück regelmäßig.
  • Bewahre deine Anstecknadel und Schmuck immer an trockenen Plätzen, idealerweise in separaten lichtgeschützten Fächern oder Schmuckschatullen auf.
  • Reinige dein Schmuckstück nach jedem Tragen mit einem faserfreien Tuch.

Bei entsprechender Pflege bleiben Schönheit und Charakter deines Schmuckstücks über eine lange Zeit erhalten.